Die Eigenheimversicherung

zurück senden drucken

Weshalb eine Gebäudeversicherung mit 100 % Schutz
für Ihr Eigenheim so wichtig ist

Textdownload    HIER (133 kb)

Der beträchtliche Vermögenswert, den der Besitz Ihres Ein- oder Mehrfamilienhauses bedeutet, stellt neben den Anspruch an eine finanzielle Sicherheit gleichermaßen auch eine ständige Verpflichtung dar.

Sicher wohnen gehört zum Leben daher ganz einfach dazu. Doch unverhofft eintretende Schäden können leicht zu einer finanziellen Kettenreaktion führen.

Bei uns erhalten Sie den optimalen Schutz für Ihr Eigenheim.
Und das besteht aus dem gesamten Baukörper einschließlich der dazugehörigen Grund- und Kellermauern und aller mit dem Gebäude fest verbundenen Einbauten und Adaptierungen.

Neben den routinemäßig anfallenden Instandhaltungs-, Renovierungs- und Reparaturarbeiten gehört auch der Schutz vor unvorhersehbaren Risiken und den damit verbundenen Folgeschäden zu den Pflichten eines umsichtigen und vorausblickenden Hausbesitzers.

Ihr Vorteil durch Nähe:

Jahre lange Erfahrung im Versichern von Eigenheimen und Wohnungen sowie die Kenntnis der lokalen Besonderheiten zeichnet unser Unternehmen aus.
Nutzen Sie den örtlichen Vorteil sowohl bei der Beratung als auch im Schadenfall. Wenn es darum geht, Ihre eigenen vier Wände gegen unvorhersehbare Ereignisse zu schützen, sind wir als Ihr Versicherungsmakler mit Marktübersicht und dem Zugang zu den besten Gesellschaften in Österreich der richtige Partner für Sie.

Ihr Vorteil durch umfangreichen Versicherungsschutz

Als Versicherungsmakler haben wir Zugang zu den besten Gesellschaften und den besten Deckungserweiterungen auf dem österreichischen Markt. Somit liegt Ihr Vorteil klar auf der Hand:

Günstige Prämien bei maximalem Versicherungsschutz
Keine Unterversicherung bei korrekter Bewertung der zu versichernden Sachen
Prämienfreie Rohbauversicherung für Ihr im Bau befindliches Eigenheim
Viele prämienfreie Zusatzdeckungen
Assistanceleistungen durch 24 Stunden-Online-Soforthilfe
Mitarbeiter, die ihr Handwerk verstehen, bestens ausgebildet und motiviert sind, stehen Ihnen im Schadenfall beratend zur Seite.

Folgende Positionen könnten für Sie wichtig sein:

  • bei Feuer
    • Brand
      Blitzschlag
      Explosion
    • indirekte Blitzschlagschäden an
      - Elektroinstallationen,
      - gebäudebezogenen Licht- und Kraftinstallationen,
      - Hauswasserpumpen,
      - Zentralheizungsanlagen,
      - Wärmepumpen,
      - elektrischen Alarm- sowie Gegensprechanlagen und Türöffnern
    • Schäden an Einfriedungen durch fremde Kfz
    • Gebäudeschäden durch in Bäume einschlagende Blitze
    • Verpuffungsschäden an Kachelöfen
    • Wiederaufbau an einem anderen Ort innerhalb Österreichs
    • Schäden durch unbemannte Flug- und Raumfahrzeuge
    • Feuerschäden am Kfz in der Garage
    • aber auch:

    • Zusatzkosten wie
      - Feuerlösch-, Deponie- und Sonderabfallkosten
      - Beseitigung von kontaminiertem Erdreich
    • Mitversicherung von privat genutzten Nebengebäuden wie
      - Garage,
      - Carport,
      - Gerätehütten
    • Mitversicherung von Feuerschäden an Außenanlagen, Einfriedungen (z.B. Holzzäune etc.) sowie Kulturen auf dem versicherten Grundstück
    • Mitversicherung von Pflanzen und Bäume als Folge eines Brand- bzw. Sturmschadens
    • Sonnenkollektoren bzw. Fotovotaikanlagen
    • Schwimmbecken, ob gemauert bzw. im Erdreich versenkt
    • Mehrkosten beim Wiederaufbau aufgrund behördlicher Auflagen
    • Schäden durch Risse an Heizkesseln
    • Aufräum-, Abbruch-, Feuerlösch-, Bewegungs- und Schutzkosten
    • Ersatz des Mietwertes und Mietverlustes
  • bei Sturm
    • Sturm
      Hagel
      Schneedruck
      Felssturz
      Steinschlag
      Erdrutsch
    • Katastrophenschäden (z. B. Schneelawinen, Erdbeben, Lawinenabgang, Überschwemmungen, Rückstau durch Überdruck in Abwasserleitungen, Vermurungen)
    • Schneerutschschäden an Antennen, Dachrinnen
    • Schwimmbad-Abdeckungen aus (Plexi-)Glas
    • Schäden an Außenanlagen und Einfriedungen auf dem versicherten Grundstück durch Sturm und unbekannte Kfz
    • Schäden innerhalb des Gebäudes durch Niederschlags- und Schmelzwasser
    • Mitversicherung der auf dem Versicherungsgrundstück fest verankerten Solaranlagen inkl. Glasabdeckung
  • bei Leitungswasser
    • Behebung von Bruch- und Frostschäden
      Suchkosten
      Auftaukosten
      Aufräumungskosten
      Abbruchkosten
      Reinigungskosten
      Abdeckkosten
    • Zu- und Ableitungsrohre inner- und außerhalb des Grundstücks
    • Kosten für das Einziehen neuer Rohre
    • Fußbodenheizung im Gebäude
    • Tapeten, Malereien, Wand- und Bodenbeläge zum Neuwert
    • Sonderabfallkosten
    • Wasserverlust als Folge eines versicherten Schadens an den Rohrleitungen
    • Wasserschäden bei Glasbruch von Aquarien
    • Säurefraß und Mäuse-/Rattenbiss an Kunststoffrohren
    • Schwimmbecken
    • Bruchschäden durch Korrosion
    • Verstopfung von Ableitungsrohren
    • Dichtungsschäden
    • Schäden an Armaturen nach einem Rohrgebrechen
    • Niederschlagswasser und Rückstauschäden
  • bei Haftpflicht als Haus- und Grundbesitzer
    • Schäden an Personen und Sachen
      Abwehr unberechtigter Forderungen
      Entschädigung berechtigter Ansprüche
    • Umweltschäden
    • Schäden durch den Heizöltank
    • ggf. Hunde- und Pferdehaftpflicht

    WICHTIG: Die oben genannten Positionen sind exemplarisch und nicht in jeder Polizze obligatorisch eingeschlossen. Es handelt sich um eine Übersicht der wesentlichen Möglichkeiten, die zudem in Einzelpositionen der Höhe nach begrenzt sein können. Entscheidend für Ihren optimalen Versicherungsschutz sind der Versicherungsantrag, die Versicherungsbedingungen und der Inhalt der Polizze.

zurück  senden  drucken